Google+

Musikalische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren
Musik spricht Kinder ganz unmittelbar an, weckt Lebensfreude und Neugier
und trägt dazu bei, emotionale, motorische, sprachliche, mathematische, soziale
und räumliche Kompetenzen zu fördern. Musik und Musikerziehung beeinflusst
die kindliche Persönlichkeitsentwicklung positiv.
In einer Gruppe von 5-10 Kindern lernen die Kleinen:

Singen und Sprechen
Elementares Musizieren mit Orff-Instrumenten
Musik Bewegung Tanz
Hörerziehung
Instrumentenkunde
Kennenlernen der Notenschrift
Erarbeitung musikalischer Grundbegriffe
und nicht zuletzt die soziale Interaktion in der Gruppe

Am Ende des etwa zweijährigen Kurses können sie kleine Lieder selbständig
spielen.
Das Wichtigste bleibt aber der Spaß an der Musik.
Fast alle Kinder lernen anschließend ein Instrument oder  schließen sich einem
Chor an.

Möchten Sie Ihr Kind gerne zu einer Gruppe anmelden? Nehmen Sie Kontakt mit
mir auf. Sobald sich mindestens 6 Interessenten gemeldet haben, kann ich eine
neue kostenlose Schnupperstunde anbieten. Vielleicht schon im nächsten
Monat.....

Musimo

Mein Musimo, ein innovatives und pädagogisch hochwertiges Konzept zur
Rhythmischen Musikerziehung, verbunden mit didaktischen Komponenten aus
der Vorschulförderung, ist ein zukunftsweisender Baustein für ein
professionell strukturiertes und anspruchsvolles Bildungsangebot in
Kindergarten und Musikschule.

Reise- und Spielthemen

Die Lerninhalte werden auf einer großen Reise mit dem Musimo vermittelt, einem
liebevoll gestalteten imaginären Fahrzeug. Zusammen mit der Lehrkraft
unternehmen die Kinder mit dem Musimo die herrlichsten Reisen und erkunden
dabei mit allen Sinnen die Welt: Vom vertrauten häuslichen Zimmer aus geht es
hinaus auf die Straße Rumpelrai, dann weiter zum Teich, an dem der kleine
Singfrosch Duli wartet. Die Kinder besuchen den Zirkus Dideldum, spielen auf
den verschiedenen Instrumenten, tanzen mit den Regentropfen und dem Wind
und reisen dann sogar nach London, Bella Italia und Afrika ...
Neben der Rhythmischen Musikerziehung (selbstverständlich gestaltet nach
den Richtlinen des VdM-Lehrplans "Musikalische Früherziehung") fließen im
Musimo-Konzept Lerninhalte zur Spracherziehung, zur Entwicklung der Grob-
und der Feinmotorik sowie zum sozialen, kognitiven und affektiven Bereich in
das Programm mit ein.
Als Unterrichtsmaterial steht ein Musikbuch für das Kind zur Verfügung.

Musikalische Reise- und Lernziele

Freude und Interesse an der Musik wecken und vertiefen
Musikalische Wahrnehmung fördern und stärken
Von Musik bewegt werden
Freude am Singen und Sprechen, Stimmentfaltung
Zum aktiven Umgang mit Musik anregen
Bewusstes Musik-Hören, Hörkonzentration entwickeln
Ausbildung des musikalischen Vorstellungsvermögens:
Klang - Rhythmus - Melodie - Dynamik - Tempo
Instrumente kennenlernen
Klangerzeugung erforschen